Kathrin Negron
Kundalini Yoga
Shiva & Shakti
Beginn 19. November 2021

transformierendes Kundalini Yoga Kurs: SHIVA & SHAKTI 

In meinem neuen Kurs transformierendes Kundalini Yoga geht es um das Erforschen von Shiva und Shakti, von Yin und Yang, männlich und weiblich.

Welchen Anteil in dir gilt es mehr zu sehen und zu leben, zu unterstützen?

Fällt es dir eher leicht zu powern und hast ein schlechtes Gewissen, wenn du nichts tust und einfach "nur" bist?

 

Bist du jemand der leicht ein Commitment an den Tag legt oder ist es eher herausfordernd für dich ein Vorhaben durchzuziehen?

 

Oder fühlst du dich manchmal antriebslos und kommst nicht so recht in die Gänge?

 

In diesem Kurs werden wir uns in beide Felder gegeben.

 

Da wo Kraft und Tun zusammenfließt und das Annehmen und Zulassen. Beides sind wichtige Komponenten.

 

Indem wir in den Morgensessions die Schöpferkraft in uns aktivieren, unsere Aura stärken, in die Yangenergie gehen, werden die Abendsessions ruhiger sein, Yinelemente beinhalten, Meditation und Heilreisen, ::evening bliss::

 

Abgerundet wird der Kurs mit einem opening circle und einem closing circle.

 

Es geht um eine geführte und gemeinsame Reise, indem du dich mit dem zeigen kannst, was da ist.

 

Die genauen Themen der Sessions wähle ich intuitiv aus!

 

In diesen Kurs fließen alle Schlüssel mit ein, die ich zu geben habe!

Möchtest du mehr Info über Kundalini Yoga ?

Kundalini bei dir ist für mich ein Raum, in dem ich sanft von innen lächle, Verbindung spüre zu dem was in mir liegt und zu der Magie, die uns umgibt.

Du bist für mich sehr authentisch, hast einen warmen und weiten Blick

Was mich persönlich jedoch am meisten von Anfang an überzeugt hat, ist dein künstlerischer Blick auf die Welt und deine Intuition. Die Themen jeder Stunde berühren mich, so daß für mich ganz klar ist: Yoga bei dir gehört hier in Köln zu meinem Weg

Lea

Shiva & Shakti

In meinem neuen Kurs transformierendes Kundaliniyoga geht es um das Erforschen von Shiva und Shakti, von Yin und Yang, männlich und weiblich.
Welchen Anteil in dir gilt es mehr zu sehen und zu leben, zu unterstützen?
Fällt es dir eher leicht zu powern und hast ein schlechtes Gewissen, wenn du nichts tust?

Kathrin Negron
  • Instagram